Infocenter



Rückblick

   


 
 


Infos zu unseren Videoworkshops

Aus eigener Erfahrung wissen wir nur zu gut: Individuelles Reisen ist auf Madagaskar kein Zuckerschlecken. Erstens kommt es immer anders und zweitens als man denkt!

Möchten Sie Madagaskar in allen Facetten kennen lernen? Wünschen Sie sich eine kompetente Reisebegleitung, die Ihnen aus erster Hand die Naturschönheiten der Pfefferinsel zeigen kann? Sind Sie genervt von Gruppenreisen, die keine Zeit fürs Filmen lassen?

Reisen Sie doch einfach in einer kleinen Gruppe von Menschen mit gleichen Interessen! Wir teilen Ihre Leidenschaft für das digitale Videofilmen. Wir wissen, wie wichtig das richtige Licht ist und kennen die besten Spots auf Madagaskar wie unsere Westentasche!

Für eine gelungene Reise garantieren der erfahrene Reiseveranstalter und Madagaskarspezialist Thorsten Negro (www.TANALAHORIZON.de) mit seiner 10-jährigen Berufspraxis und sein verlässliches madagassisches Team vor Ort, zudem die besten Scouts der Insel zählen. Die beiden Diplom-Zoologen, Fachjournalisten und Profifotografen Katja und Josef Niedermeier sorgen durch ihre praxisorientierten Videokurse vor Ort für eine erfolgreiche Fotoausbeute:

Optional steht Ihnen ein Mitglied des Focuswelten-Teams mit Rat und Tat zur Seite. In einer detaillierten Vorbesprechung wird auf die Besonderheiten der Motive des Tages eingegangen. Um das Optimum aus den Motiven herauszuholen, werden weiterführende Techniken erläutert und in der Praxis gezielt ein- und umgesetzt. Jeder Teilnehmer kann sich dabei eingehend mit dem Motiv auseinander setzen.

Wir bieten Ihnen Videoworkshops auf Madagaskar unter besonderer Berücksichtigung von DSLR-Video-Fotokameras. Seit digitale Spiegelreflexkameras mit sehr guten Videofunktionen ausgerüstet wurden, nimmt das Interesse an der Erstellung von digitalen Videos immer mehr zu. Die großen Anfangsschwierigkeiten stellen jedoch eine hohe Schwelle dar, bevor sich der erste Erfolg einstellt. Als Multimediaproduzenten erstellen wir hochaufgelöste Videoproduktionen für die Öffentlichkeit und die Wirtschaft. Wir zeigen in diesem Workshop Schritt für Schritt und an zahlreichen Produktionsbeispielen aus der Praxis, was man beachten muss und erklären in anschaulicher Art und Weise die komplizierten Sachverhalte. Aber auch die klassischen Videokameras kommen bei uns zum Einsatz.

 

INHALTE:

Ausrüstung
* echte Video-Kamera oder Video-DSLR?
* DV, HDV oder Full HD?
* Welche Aufnahmemedien? Bänder oder Speicherkarten/Festplatten?
* Welche Bildraten sind für welchen Einsatzzweck zu wählen?
* Unterschied zwischen Interlaced und Progressiv?
* Wissenswertes zu Stativen, Rigs, Steadycams, Kamerakränen, Motion Control Systemen
* Tonaufnahmen
* Was benötigt man?
* Follow Focus und WW-Konverter
* Licht - Kopflicht, Available Light und Lampensysteme
* Postproduktion: Rechner, Schnittsoftware, Spezialsoftware für Effekte, Präsentationssoftware

Filmaufnahmen
* Konzept und Drehbuch
* Zooms und Schwenks
* Greenbox
* Ausleuchtung
* Kameraeinstellungen: Blende, Verschlusszeit, Automatiken, Gain, Knee
* Bedeutung der Bildrate
* Einsatz einer Steadycam
* Motion Control Systeme (camBLOCK) (auf Anfrage gegen Aufpreis))
* Einsatz eines Kamerakrans mit Motion Control Head (auf Anfrage gegen Aufpreis
* Arbeit mit der RED ONE Mysterium-X (auf Anfrage gegen Aufpreis)

Postproduktion
* Capturing und Datensicherung
* Videoschnitt
* Vertonung
* Präsentation am Bsp. von Wings Platinum
* Vor- und Nachteile verschiedener Ausgabemedien (DVD, Bluray, Mediaplayer)
* Veröffentlichung auf Youtube und Vimeo
* Was ist zu beachten und wie funktioniert es?

Angebot
Sie können den Fotoworkshop optional zu jeder für 399,- € zubuchen. Das Anmeldeformular können Sie hier herunterladen. Schicken Sie es bei gewünschter Teilnahme an uns zurück oder faxen Sie es an uns (08662 - 664197).

 

GUT LICHT AUF MADAGASKAR!


nach oben >>>

 

Reisekatalog für Madagaskar-Fotoreisen zum Download
(12 MB, PDF)

Ein gedrucktes Exemplar können Sie gerne per Mail bestellen!

Naturfototage Fürstenfeldbruck:
Vortrag, Workshop, Messeauf-tritt und HDAV-Kino!

Videogalerien sind Online!