Workshops für Veranstaltungen
Insiderinfos vom Focuswelten-Team

Viele Fotografen stehen momentan vor der Frage: Ist der Umstieg auf die digitale Fotografie und Projektion der richtige Weg? Hierzu bieten wir zwei sehr praxisorientierte Workshops an.



Workshop A "Digitale Fotografie in der Praxis"
zeigt Wege auf, um den Umstieg auf die Digitaltechnik zu meistern und gibt viele praktische Tipps für die Fotografie auf Reisen.

Workshop B "Von der Idee zur digitalen Präsentation" zeigt dann Wege auf, um erfolgreich seine digitalen Bilder in maximaler Qualität auf die Leinwand zu bringen (eine Art "Making-Of"), Alle Schritte und Erklärungen sind auf der großen Leinwand illustriert und gut zu verfolgen (siehe Screenshots bei den einzelnen Workshop-Beschreibungen).

Workshop A „Digitale Fotografie in der Praxis“: Wir erläutern in diesem Workshop die Unterschiede zur klassischen Fotografie und geben einen fundierten Überblick über die Vor- und Nachteile der neuen Digitaltechnik.

Dauer: 3 Stunden - Auf Anfrage können auch ganz- und mehrtägige Intensivkurse angeboten werden!

Inhalt:

  • Unterschiede analog – digital & Vor- und Nachteile
  • Umgang mit der Digitalkamera (Staub auf dem Sensor, Energieversorgung, sichere Speicherung auf Reisen, Auflösung, Dateiformate, etc.)
  • Welches digitale Kamerasystem ist für welche Zwecke geeignet?
  • Zielgerichtete Anwendung von Farbräumen/Farbprofilen
  • Professionelle Tricks zur Verwaltung und Sicherung großer Datenmengen beim Fotografieren vor Ort
  • Durchdachte Archivierung der Daten zu Hause (Software, Dateiformate, Dateibenennung, Speichermedien, Festplattenserver, RAID-Systeme)
  • Sicherheitskonzepte zur Verhinderung des Datenverlustes
  • Grundregeln bei der professionellen Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop CS: Tonwertkorrektur, Gradation, Farbstiche beseitigen, richtiges Schärfen, Anwendung von Farbprofilen, Freisteller und das Arbeiten mit Ebenen.
  • spezielle Fototechniken (dynamic range increase, Panoramafotografie, Zeitrafferaufnahmen)

Screenshots:

Workshop B "Von der Idee zur digitalen Projektion": Dieser Workshop zeigt anhand von Arbeitsbeispielen aus einer aktuellen Panorama-Produktion wie ein Großprojekt umgesetzt wird.

Dauer: 3 Stunden - Auf Anfrage können auch ganz- und mehrtägige Intensivkurse angeboten werden!

Inhalt:

In diesem Spezialseminar geben wir unser Wissen rund um die Erstellung von aufwändigen Multimediashows weiter. Dabei wird der Bogen von der ersten Idee bis zum fertigen Produkt gespannt. Besonderes Augenmerk gilt dem digitalen Workflow. Ziel ist es, eine Digitalshow zu gestalten, die einer konventionellen Diashow in puncto Abbildungsqualität das Wasser reichen kann.

  • Am Anfang steht die Idee! Was für eine Geschichte will ich erzählen?
  • Aus der Idee wird ein Konzept mit Drehbuch und Bildlisten entwickelt.
  • Zusammenstellung der digitalen Ausrüstung
  • Fotografie „on location“ (Zeitraffer, Panoramen, Datensicherung)
  • Bildoptimierung, Farbprofile, Kalibrierung und Archivierung
  • Hardware für eine digital produzierte Show (PC, Sound, Beamer)
  • Programmierung einer digitalen Show mit Wings Platinum

Screenshots:


Workshops und Seminare
in Bergen am Chiemsee



Skript "Auflösung"
zum Download (PDF-Datei)

Flyer für Veranstalter
zum Download (PDF-Datei)

Flyer für Teilnehmer
zum Download (PDF-Datei)